Suchmaschinenmarketing SEM für B2B-Unternehmen erfolgreich und effizient

Das Internet ist für Entscheider im B2B-Bereich zur ersten und wichtigsten Informationsquelle im Kaufprozess geworden. Studien zeigen, dass über 94% der Einkäufer das Internet zur Informationsbeschaffung nutzen, lange bevor ein erster direkter Kontakt mit potentiellen Lieferanten hergestellt wird. Suchmaschinen sind dabei die wichtigste Anlaufstelle für B2B-Einkäufer gefolgt von der Anbieterwebsite, Online-Fachmedien und Lieferantenverzeichnissen.

Published

24 Januar 2022

Das Internet gewinnt deshalb als Verkaufs- und Werbeplattform für B2B-Unternehmen stetig an Bedeutung. Es ermöglicht Unternehmen jeglicher Größe ihre globale Reichweite zu erhöhen und somit internationale Absatzmärkte zu erschließen und neue Kunden zu gewinnen. Um dies zu erreichen, muss ein Unternehmen dafür Sorge tragen, dass es online von potentiellen Kunden gefunden wird. Suchmaschinenmarketing (SEM) bietet B2B-Unternehmen eine effektive und vergleichsweise kostengünstige Möglichkeit die Onlinepräsenz des Unternehmens zu optimieren und dadurch die Umsatzzahlen nachhaltig zu steigern.

Dieser Fachartikel beantwortet Ihnen deshalb die wichtigsten Fragen zum Thema SEM:

  • Wie wichtig ist SEM für B2B-Unternehmen?
  • Was sind die essentiellen Schritte bei der Konzeption und Implementierung einer SEM-Kampagne?
  • Wie ermöglicht SEM eine direkte Erfolgsmessung und Möglichkeiten zur Optimierung?
  • Welche Vorteile bietet SEM B2BUnternehmen gegenüber traditionellen Marketingmaßnahmen?
  • Was ist bei der Steuerung international ausgerichteter SEM-Kampagnen zu beachten?

Profitieren Sie von unserem Experten-Wissen.

Vielen Dank für Ihre Nachricht

Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen